Allgemeine Geschäftsbedingungen

Aus organisatorischen Gründen ist für alle Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich. Ihre Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich. Sollte der Kurs nicht stattfinden, werden Sie von uns benachrichtigt.

 

Teilnahmegebühr

Die Gebühr wird zu Beginn des Kurses bei den örtlich Verantwortlichen oder Kursleitungen bar entrichtet oder ans Forum überwiesen. Wir behalten uns vor, bei einzelnen Veranstaltungen Sonderregelungen (Einzugsermächtigungen) anzuwenden.

Die ausgewiesene Gebühr kann erhöht werden, sollte nicht die notwendige Anzahl an Teilnehmenden angemeldet sein und in Absprache mit allen Beteiligten die Veranstaltung trotzdem durchgeführt werden.

  

Unsere Bankverbindung

IBAN: DE87 3105 0000 0000 2718 90 bei der Stadtsparkasse Mönchengladbach,

BIC: MGLSDE33XXX, bitte unbedingt die Kursnummer angeben.

 
Gebührenermäßigung

Ermäßigungen (bis zu 50 %) der Kursgebühren gibt es bei Personen in besonders finanziellen Problemlagen (Hartz IV, GEZ-Befreiung). Diese müssen auf Anfrage nachgewiesen werden. Bitte sprechen Sie uns an.

 
Ausfallgebühren

Bei allen Veranstaltungen, zu denen Sie sich verbindlich angemeldet haben, ist eine Abmeldung möglich, wenn diese spätestens fünf Werktage vor dem Termin beim Katholischen Forum eingeht. Bei einer späteren Abmeldung bzw. Nichtteilnahme ohne Stellung eines Ersatzteilnehmers / einer Ersatzteilnehmerin wird das volle Entgelt zuzüglich anfallender Materialkosten vom Katholischen Forum fällig.

Im Fall des Abschlusses eines Reisevertrages (Fahrt und Unterbringung vom Katholischen Forum organisiert) ist der/ die Reisende berechtigt, bis zum 30. Tag einschließlich vor Reisebeginn kostenfrei vom Vertrag zurückzutreten.

Bei einem Rücktritt zwischen dem 29. und 14. Tag einschließlich vor Beginn, sind 30 % der Reisekosten, bei einem Rücktritt zwischen dem 13. und 7. Tag einschließlich vor Reisebeginn sind 40 % der Reisekosten zu zahlen.

Tritt der Reisende zwischen dem 6. und dem 3. Tag einschließlich vor Reisebeginn zurück, sind 65 % der Reisekosten und bei einem Rücktritt ab dem 2. Tag vor Reisebeginn 85 % der Reisekosten zu zahlen.

Dabei bleibt dem Reisenden der Nachweis unbenommen, dass dem Forum keiner oder ein geringerer als der vorstehend statuierte, pauschalierte Schaden entstanden ist.

 
Datenschutz

Im Rahmen der Anmeldung werden personenbezogene Daten gespeichert. Diese Daten unterliegen den Vorschriften des Datenschutzes.

 
Haftung

Für selbstverschuldete Unfälle, Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von Gegenständen der Teilnehmer/Teilnehmerinnen, Garderobe etc. wird keine Haftung übernommen.

 
Programmänderungen

Änderungen des ausgeschriebenen Programms bleiben vorbehalten. Nach Möglichkeit werden sie in der Tagespresse veröffentlicht. Darüber hinaus sehen Sie Aktualisierungen unseres Programmangebotes immer im Internet unter www.forum-mg-hs.de. Bei Verhinderung einer Kursleitung behält sich das Katholische Forum vor, eine Vertretung einzusetzen. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühr entsteht dadurch nicht.